Schön mit Akupunktur

Die Behandlungen sind keine rein kosmetischen Angelegenheiten, sondern basieren auf den Regeln der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)

Bei der schmerzlosen Behandlung werden der lokale Energiefluss angeregt. Zusätzlich können die Kollagenbildung und eine vermehrte Hyaluronproduktion, Blut- und Lymphfluss angeregt werden. Es kann der antioxidative Stoffwechselprozess angekurbelt werden.
So sollen Falten verhindert, die Haut gestrafft und Fettpolster abtransportiert werden.

In Deutschland ist diese Methode Falten entgegen zu wirken und die Haut zu verjüngen noch relativ unbekannt. Jedoch in den USA, Brasilien, Indien und in vielen asiatischen Ländern gehört die so genannte Schönheitsakupunktur seit langem zur Schönheits- bzw. Kosmetikindustrie!

Hier ist einen Bericht aus einem bekannten deutschen Modemagazin, in dem ein TCM-Spezialist und Kollege von mir anfang diesen Jahres (März 2010) interviewt wurde.

Verwandte Beiträge